Anfahrt

So gelangen Sie zu den Dresdner Winterlichtern auf der Prager Straße:

Anreise mit dem PKW

Autobahnen
Sie erreichen dei Prager Straße am besten über die Autobahnen A4 (von Frankfurt), A13 (von Berlin) und A17 (von Prag). Diese Abfahrten führen Sie ins Stadtzentrum:

  • Dresden-Altstadt
  • Dresden-Hellerau
  • Dresden-Neustadt
  • Dresden-Südvorstadt
  • Dresden-Wilder Mann

Bundesstraßen
Dresden ist außerdem über die Bundesstraßen B170, B172 und B173 erreichbar.

Anreise per Bahn

Der Dresdner Hauptbahnhof befindet am südlichen Ende der Prager Straße.Wichtige Hinweise für eine barrierefreie Bahnreise nach Dresden

Bitte rufen Sie an, wenn Sie Hilfe beim Ein-, Um- oder Aussteigen benötigen oder Sie z.B. auf einen Rollstuhl angewiesen, blind oder sehbehindert sind:
01805 – 51 25 12

Mit einem Vorlauf von mindestens einem Werktag wird alles Notwendige für Sie organisiert. Bitte informieren Sie die Zentrale auch, wenn Sie Ihre Reise kurzfristig ändern, damit die disponierte Hilfe storniert werden kann.

Weitere Informationen: www.bahn.de

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Sie erreichen die Dresdner Winterlichter auf der Prager Straße über folgende Haltestellen:

  • Hauptbahnhof
    Linie 3, 7, 8, 10, 66
  • Hauptbahnhof Nord
    Linie 3, 7, 8, 9, 10, 11
  • Walpurgisstraße
    Linie 3, 7, 8, 9, 11
  • Prager Straße
    Linie 7, 8, 9, 11, 12, 62

Abfahrtszeiten und weitere Informationen erhalten Sie auf den Seiten der Dresdner Verkehrsbetriebe.